// du liest...

Excel

Excel – Windows-Benutzername anzeigen

Microsoft Excel 2010:
Was in Word sehr einfach ist, kann in Excel nur durch VBA (Visual Basic for Applications) erreicht werden.
Trotzdem ist die Umsetzung recht leicht, wenn man mit einer Excel-Datei leben kann, die nun ein Makro beinhaltet.

Funktion in VBA anlegen

media_1392298698322.png
  1. Mit [ Alt ] + [ F11 ] den Visual Basic editor öffnen
  2. Unter “Einfügen” > “Modul” ein neues Modul anlegen
media_1392298797279.png
  1. “Modul1″ anwählen (1x anklicken)
media_1392298902095.png
  1. Folgende Funktion einfügen:

Function Usrname() As String
Usrname = Environ(“username”)
End Function

media_1392299000963.png
  1. Speichern
  2. Visual Basic Editor schliessen

Anzeigen des Benutzernamens in Excel

media_1392299124034.png
  1. Zelle, die den Benutzernamen anzeigen soll, auswählen
  2. Folgenden Code zum Abrufen der Funktion eingeben: =Usrname()
  3. Benutzername wird automatisch angezeigt

Diskussion

Keine Kommentare für “Excel – Windows-Benutzername anzeigen”

Einen Kommentar erstellen

 

Februar 2014
M D M D F S S
« Dez   Apr »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728  

Geplante Artikel