// du liest...

Freeware

Nützliche Plugins für TiddlyWiki

Wir sind weiterhin daran einen öffentlichen Redaktionsleitfaden am erstellen. Im Rahmen dieser Arbeit haben wir auch TiddlyWiki so erweitert, damit das Wiki die nötigen Funktionen hat, damit wir problemlos damit arbeiten können.

Es hat sich herausgestellt, dass es nicht immer einfach war die passende Erweiterung (Plugin) für TiddlyWiki zu finden und wir sind uns sicher, dass wir noch viele Schätze nicht gefunden haben. Falls wir im Verlaufe der Erstellung des Redaktionsleitfadens noch weitere nützliche Plugins finden, dann werden wir diese Liste natürlich auch noch erweitern. Die genannten Plugins können dann später auch ohne Probleme aus unseren Redaktionsleitfaden-Wiki herunterkopiert werden. Dies ist teilweise nötig, da wir bei einigen Erweiterungen den Code noch optimiert/erweitert haben. Vor allem sind auch Übersetzungen eingeflossen, da die meisten Erweiterungen nur auf Englisch verfügbar sind.

Hier also eine Liste der von uns eingesetzten Plugins:

AnnotationsPlugin

http://tw.lewcid.org/#AnnotationsPlugin
Inline Kommentare/Ergänzungen.

AnswerMacro

http://luceatlux.net/macros/answer/index.html
Lässt die Möglichkeit von Multiple-Choice-Fragen zu. Nützlich für Lernkontrollen oder ähnlichem.

AttachFilePlugin

http://www.TiddlyTools.com/#AttachFilePlugin
Lässt Dokumente und Grafiken im Wiki selbst speichern.

CheckboxPlugin

http://www.TiddlyTools.com/#CheckboxPlugin
Lässt die Verwendung von Checkboxen zu.

CloseUnsavedOnCancel

http://sites.google.com/site/jackparke/jtw.html?attredirects=0#CloseUnsavedOnCancel
Lässt das Schliessen von leeren Tiddler zu, ohne dass jedesmal nachgefragt wird.

DC3.LightBox

http://solo.dc3.com/tw/#LightBoxPlugin
Eine typische Lightbox, die es erlaubt ein Bild, ein Text oder einen Hinweis über dem aktuellen Tiddler einzublenden. Praktisch, da nicht ein neues Tiddler geöffnet wird.

DefinitionMacro

http://jackparke.googlepages.com/jtw.html#DefinitionMacro
Ermöglicht es Definitionen eines Glossareintrages beim Mouseover anzuzeigen.

FCKeditorPlugin

http://visualtw.ouvaton.org/VisualTW.html
Eines der wichtigsten Plugins für TiddlyWiki – ein wysiwig-Editor. Die Installation ist nicht ganz einfach, aber es funktioniert.

GermanTranslation2.6

http://www.karadeniz.de/tiddlywiki/
Die aktuelle deutsche Übersetzung von TiddlyWiki

LessBackupsPlugin

http://mptw.tiddlyspot.com/#LessBackupsPlugin
Ein System, das weniger Backups zulässt. Maximal werden ca. 250 Backups. Ist nicht perfekt, aber hilft.

MediaWikiAdaptorPlugin

http://www.martinswiki.com/#MediaWikiAdaptorPlugin

Damit kann man MediaWikis importieren. Unser Plugin wurde erweitert, da der Benutzer und das Passwort sonst im Source-Code eingebunden werden müssen.

PlayerPlugin

http://www.TiddlyTools.com/#PlayerPlugin

Integriert einen Mediaplayer in TiddlyWiki. Notwendig, sobald man Musik oder Filme wiedergeben will.

SetUserNamePlugin

http://www.TiddlyTools.com/#SetUserNamePlugin

Stellt sicher, dass Bearbeiter einen Benutzernamen eingegeben haben. Das Plugin musste für den deutschen Standard-Text angepasst werden.

TiddlyLockPlugin

http://www.minormania.com/tiddlylock/tiddlylock.html

Das zweitwichtigste Plugin. Damit wird verhindert, dass zwei Personen gelichzeitig am Wiki arbeiten und sich dabei gegenseitig abschiessen. Code wurde für den FCKeditor erweitert, da dieser standardmässig nicht abgedeckt wird.

Diskussion

Ein Kommentar für “Nützliche Plugins für TiddlyWiki”

  1. […] Bevor wir im Prozess ganz vorne anfangen, muss ich mal bei den Standardwerkzeugen aufrüsten. Dazu gehören Virenscanner FreeAV, ich will ja dem Kunden keine Viren schicken, ein gutes Komprimierungsprogramm 7-zip, einen brauchbaren E-Mail-Client Thunderbird und einen mächtigen Texteditor Notepad++. Damit man die Termine im Griff hat, verwendet man am Besten eine Projektverwaltung, die auch mit Kundendateien im Format Microsoft Project zurecht kommt. Um das eigentliche Brainstorming zu strukturieren, verwende ich die Technik von Mindmaps mit FreeMind. Und zur Krönung möchte ich gerne für jeden Kunden einen Redaktionsleitfaden erstellen. Dies geschieht auf der Basis eines Wikis mit TiddlyWiki, welches mit einer Datei zurecht kommt und ohne Webserver oder Datenbank betrieben werden kann. Welche Plugins mit TiddlyWiki funktionieren, findet man hier: http://doc-x.org/nutzliche-plugins-tiddlywiki/2010/05/. […]

    Posted by Der gesamte Redaktionsprozess mit OpenSource | doc-x | September 23, 2010, 10:30

Einen Kommentar erstellen

 

Mai 2010
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Geplante Artikel