// du liest...

Asides

Xmarks: Sync-Tool für Bookmarks wird eingestellt

Das Lesezeichen- und Passwort-Tool Xmarks wird eingestellt. Noch rund drei Monate soll der Service verfügbar sein, danach ziehen die Entwickler den Stecker.

Der Grund für den Schritt sind zum einen Geldprobleme, zum anderen die Einbindung ähnlicher, kostenloser Dienste in die Browser seitens der Firefox-, Chrome- und Internet-Explorer-Entwickler. Somit würden dem Projekt langsam die Mittel entzogen. Zudem scheiterte mehrmals die Übernahme des Unternehmens durch Investoren. Das gaben die Xmarks-Programmierer in einem Blog-Eintrag bekannt.

via Xmarks: Sync-Tool für Bookmarks wird eingestellt – News – CHIP Online.

Ich hoffe, dass dies nicht eintreffen wird. Xmarks synchronisiert als einziges Tool zwischen verschiedenen Browsern und Betriebssystemen!

Diskussion

Keine Kommentare für “Xmarks: Sync-Tool für Bookmarks wird eingestellt”

Einen Kommentar erstellen

 

September 2010
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Geplante Artikel